Wilkommen in der Adam-Ries-Stadt AnnabergBuchholz


Breite Geschäftsstraßen und schmale, oftmals steile malerische Gassen, deren Namen manches von der Stadtgeschichte verraten. Reich geschmückte Fassaden alter Bürgerhäuser zeugen von Wohlhabenheit und Geschmack ihrer Erbauer.
So erleben unsere Besucher die Stadt.

In den Geschäften und Boutiquen finden Sie ein umfangreiches Sortiment an Waren, die schon Jahrhundertelang hier produziert werden. Unter anderem: geschnitzte und gedrechselte Holzarbeiten, Posamenten und zarte Klöppelarbeiten

Bei einem Besuch der St. Annenkirche oder unserer Museen können Sie sehen, welch großartige, künstlerische, wissenschaftliche und handwerkliche Leistungen in unserer Stadt vollbracht wurden.
So wie Barbara Uthmann und Rechenmeister Adam Ries wirkten hier viele bedeutende Persönlichkeiten.

Den Spuren des Silberbergbaus können Sie in den Besucherbergwerken sowie auf bergbaulichen Pfaden ringsum die Stadt folgen.

Für einen angenehmen Aufenthalt wird in den gastlichen Häusern, den gemütlichen Pensionen und den komfortablen Hotels gesorgt.